Trans Vorarlberg Triathlon 2021

Triathlonverein | Trigantium Bregenz
Triathlonverein | Trigantium Bregenz

Landesmeisterschafts Gold und Bronze beim Trans Vorarlberg Triathlon!!!

Großartige Leistungen wurden heute beim Transvorarlberg Triathlon in Rankweil von unseren Triganten gezeigt:

Den Anfang machte Philipp Schähle auf der Sprintdistanz:

750m Schwimmen, 20km Rad und 5km Laufen waren zu absolvieren.
Mit:  S: 11:16 / R: 32:28 / L: 20:50/ Ges: 1:04:36

konnte er sich den 3. AK Platz und starken overall 10. Platz sichern.
 

Auf der olympischen Distanz (1500m Schwimmwn, 40km Rad und 12km Laufen, Landesmeisterschaft) standen danach bei äußerst stark besetztem Rennen 4 Triganten am Start:

Vereinsintern konnte sich Daniel Blum mit bemerkenswerter Schwimmleistung durchsetzen.

Mit äußerst starken: S: 18:34 / R: 1:00:21 / L: 0:56:37 / Ges.: 2:15:34

erreichte Daniel AK 8., overall 25. Platz, keine LM Wertung.
 

Dicht gefolgt von Jakob Halder: S: 23:05 / R: 59:22 / L: 53:33 / Ges.: 2:16:01

Daraus resultierte AK 9.. overall 27. Platz und LM AK Bronzemedaille !!!! Wahnsinn!
 

Christian Grabher startete in der AK60: S: 24:44 / R: 1:06:29 / L: 1:01:20 / 

Ges.: 2:32:34
Haltet euch fest! Dies bedeutet: Landesmeisterschaft-GOLD !!!!
Herzliche Gratulation zu AK 2., overall 61 und LM AK 1. Platz!!!
 

Zu guter Letzt wagte unser Newcomer Patrick Clemens sein Triathlondebut! Und das gleich auf der olympischen Distanz!

S: 30:46 / R: 1:13:36 / L: 1:11:13 / Ges.: 2:55:35
 

Zu Buche stehen somit: AK 15, overall 95 und LM Medaille als AK 4. leider knapp verpasst. Gratulation zum gelungenen Debut!
 

Vielen Dank noch dem Transvorarlberg Orga Team! Es war wieder eine tolle, äußerst gelungene Veranstaltung!

Bericht & Fotos: Trigantium