Jannersee Triathlon 2021

Bei traumhaftem Sonnenschein durften 22!!! Triganten die Gastfreundschaft von

Tri Dornbirn genießen und taten das in vollen Zügen!

Mit gleich 5 mixed Staffeln und 7 Einzelstartern stand eine geballte Trigantiumpowermannschaft am Start:

Die Staffeln schrammten knapp am Podest vorbei:

4. Team Trigantium Cube: Matthias Österle, Jerome Büchel, Jana Wörn

5. Team Trigantium Bianchi: Ronny Knoll, Philipp Schähle (als Ersatz für Christoph Künzel… gute Besserung!!!), Uta Schmid

6. Team Trigantium Specialized: Daniela Knoll, Michi Sohm, Peter Urmos

7. Team Trigantium Canyon: Rene Winder, Bertram Haag, Jeanette Walser

10. Team Trigantium Simplon: Flo Küng, Christine Schähle, Martin Vergeiner

Besonders stolz sind wir auf unsere Triathlondebutanten:

Manuela Feuerstein: W Hobby I: 15. Platz

Daniel Dür: M Hobby I: 17. Platz

Raich Gabriel: M Hobby I: 18. Platz und zugleich Vizelandesmeister M 35!!!
 

Aber auch die alten Hasen hielten sich nicht zurück:

Niclas Baldauf: M Hobby I: 4. Platz, Vizelandesmeister gesamt und M 25!!!

Daniel Blum: M Hobby I: 5. Platz

Kurt Hintermeier: M Hobby III: 23. Platz
 

Leider konnte Manuel Konzilia das Rennen aus gesundheitlichen Gründen nicht beenden, ist aber zum Glück wieder wohlauf!
 

Außerdem war noch Marcus Moser als ChefTO im Einsatz. Vielen Dank dafür!!!
 

Abschließend möchten wir uns bei TriDornbirn herzlich für die perfekte Organisation bedanken, es ist immer ein riesen Spaß bei euch!!!